Von veganen Schuhen und nachhaltigen Sonnenbrillen


Entspannung braucht der Mensch! Die meisten meiner Tage, das weiß ich selbst, sind irgendwie zu voll gepackt, mit Arbeit, Erledigungen, Sport, Unternehmungen, zu Hause klar Schiff machen usw. Ich merke selbst, dass ich ein bisschen Entschleunigung brauche und so hat sich es sich wie ein glücklicher Zufall ergeben, dass wir dieses Wochenende spontan an den Bodensee gefahren sind und hier jede Menge Entspannung und Natur erleben durften. Vogelzwitschern, Sauna und lange Spaziergänge am See oder im Wald – die, die mir auf Instagram folgen, haben schon ein paar Eindrücke bekommen. :)
Nach diesem wunderbaren Slow Wochenende fühlte ich mich jedenfalls wieder viel besser, erholter, weicher irgendwie. Und habe auch noch die Muße, die zwei Neuzugänge in meinem fairen Kleiderschrank vorzustellen: Manchmal kommt es auch auf die Details an.

Sandalen ohne Leder

Schon lange habe ich nach neuen Sandalen Ausschau gehalten, aber es ist gar nicht so einfach, bequeme und schöne Sommerschuhe zu finden, die nicht mit Leder produziert sind. Umso glücklicher war, ich als ich diese schlichten schönen Sandalen von Jonnys Vegan gefunden habe: Das Fußbett (ja, sie haben eins!) ist aus Korklatex, die Sohle aus recyceltem Gummi und sie werden fair in Spanien hergestellt. Sehr gut gefallen mir auch die elastischen Riemen aus Gummi und Baumwolle. 59,90€.



Shirt und Rock: second hand, Sandalen: Jonny Vegan (fair + vegan), Sonnenbrille: Kerbholz (nachhaltig)

 

Die Sache mit den Sonnenbrillen

Ich muss zugeben, dass ich mir früher gerne die eher günstigen Modelle an Sonnenbrillen rausgegriffen habe – 5 oder 10€ von H&M oder als Urlaubserinnerung, kaum eine Investition, aber recht stylisch und wenn man sie mal verlegt oder sich drauf setzt, halb so wild. Dabei ist es gerade bei Sonnenbrillen, wie ich mittlerweile gelernt hab, fatal, auf minderwertige Qualität zu setzen. Durch das dunkle Glas (oder eher Plastik in den meisten Fällen) weitet sich die Pupille, da sie sich im Dunklen wähnt. So können nun aber die UV-Strahlen besonders leicht ins Auge geraten und dort Schaden anrichten. Es ist also doppelt leichtsinnig, bei Sonnenbrillen auf Fake Ray Bans oder Billigware aus China und Co. zu setzen. Eine gute Brille ist  Gold Wert und wenn man sie pfleglich behandelt, sollte man auch einige Jahre etwas davon haben.



So also mein neues Lieblingsstück von Kerbholz*: Sie ist handgefertigt und hat UV 400 Sonnenbrillengläser von Carl Zeiss. Das allein wäre ja schon eine feine Sache, aber Kerbholz geht noch weiter. Die junge sympathische Marke wurde 2012 von vier Freunden gegründet, die, inspiriert von ihrem Mexiko Urlaub, etwas mit Naturmaterialien, designen wollten. Die Brillendesigns bestehen also aus Holz, Schiefer und/oder Acetat (zusammengepresste Holzabfälle). Nachhaltigkeit spielt dabei eine große Rolle und so engagiert sich Kerbholz mit jedem Kauf für Aufforstungsprojekte. Das Modell Berthold Grenadill ist übrigens gerade im Angebot für 127€. Ja, das ist nicht wenig, aber Qualität hat eben ihren Preis. Und Ray Ban spielt in der gleichen Preisliga – ohne den Umweltaspekt oder faire Produktionsbedingungen soweit ich weiß.




Ich wünsch euch allen einen wunderbaren Rest Sonntag und eine möglichst entspannte neue Woche!

Alles Liebe,

eure Corinna

Kommentare:

  1. Wieso siehst du eigentlich immer so zauberhaft aus? Die Schuhe sind süß und super, dass sie nicht aus Leder sind. Ich bin im Sommer sowieso Flip Flop Träger, da brauche ich mir über Sandalen keine Gedanken zu machen. Meine habe ich jetzt seit ca 2 Jahren und ich vermute, sie halten auch noch:D

    Von Kerbholz habe ich auch schon gehört, eine Freundin hat auch eine und ist total begeistert und zufrieden!

    Ich find´s immer wieder toll, dass du auf soviele tolle vegane Fashionmarken aufmerksam machst. Dadurch habe ich häufig schon zB bei Armed Angels und Hessnatur jetzt bestellt =)

    Bis bald,

    Deine Mona von
    Fleur & Fatale

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh du bist immer so lieb zu mir, da werd ich ja gleich rot^^ Danke Mona! Und es freut mich total, dass ich dich anstiften konnte, auch was Nachhaltiges zu kaufen, weil jeder Einkauf zählt - Riesen Daumen hoch! :)
      Und ja, Flip Flops mag ich auch gern, aber bequem müssen sie sein! Leider gibt's da auch so einige, die zwischen den Zehen reiben und drücken...
      Ganz liebe Grüße!

      Löschen
  2. Ohhhh die Sandalen find ich superschön! Die wären direkt eine Überlegung wert! Leider habe ich sooo schmale Füße und flutsche aus den meisten Modellen wieder raus. Aber zusammen mit dem Rock find ich sie richtig schick!
    Liebe Grüße! Kea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Kea! Ich finde sie auch für schmale Füße recht gut geeignet - eigentlich sitzen alle Gummibänder fest außer dass um den Knöchel, aber das ist glaub ich ohnehin eher zur Zierde. Also Kauftipp von meiner Seite aus :)

      Löschen
  3. Ich bin auch gerade am Sonnenbrillen Modellen suchen :) Super für die Infos zu Kerbholz <3

    Liebe Grüße,
    Vivi <3
    www.anillaholica.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh dann passt das ja ganz super liebe Vivi! :) Ich hoffe, du findest was Passendes!

      Löschen
  4. Liebe Corinna, oh ja, billige Sonnenbrillen können die Augen nachhaltig schädigen! Vielen Dank, dass du das ansprichst! Ich hoffe sehr, dass sich dieser Fakt bald mehr herumsprichst. Deine Sonnebrille finde ich sehr, sehr schick! Eine tolle Idee, das Gestell zum Teil aus Holz herzustellen!
    Katharina ktinka.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank dir liebe Katharina! ♡

      Löschen
  5. da muss ich dir wirklich ein großes Kompliment machen liebe Corinna!
    schon lange wünsche ich mir auch mal schöne vegane Schuhe zu meinem sonst möglichst so umsichtig und nachhaltigen Leben. doch bisher fand ich alle Paare, die ich so gefunden habe unglaublich (sorry) hässlich. dieses Paar finde ich aber einfach richtig top! einfach, schlicht und sie sehen super komfortabel aus. klasse :)

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful style, I love it, love the amazing pictures as well, thank you for sharing, you look very pretty!!!

    xxx

    www.bridesonamission.com

    AntwortenLöschen
  7. Sonnenbrille und Schuhe gefallen mir richtig gut! Und beides hast du toll in Szene gesetzt.
    Hab ein tolles Wochenende.
    Liebst, Bina
    stryleTZ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank dir, Liebes! Hab auch ein schönes Wochenende! :)

      Löschen
  8. Wiedermal ein zauberhaftes Outfit Corinna! Du hast da echt ein Händchen für. Und es scheint als hättet ihr euch ein wunderschönes Plätzchen für das "Shooting" ausgeguckt. Solch satt-grüne Wälder lieb ich ja! Schön zu hören, dass du dich so richtig erholen konntest. Und jetzt wünsche ich dir ein weiteres gechilltes Wochenende! :-)
    Liebe Grüße aus Hamburg <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach danke dir, liebe Franzi, du bist echt charmant! :) Ja, die Location war wirklich traumhaft- wir gehen relativ oft da in Ludwigsburg spazieren und an dem Tag waren es glaub ich sogar 20000 Schritte. Da waren mir die Schuhe am Ende vom Tag auch nicht mehr ganz so bequem, aber ich glaub das wäre bei allen so gewesen^^ Viele liebe Grüße an dich!

      Löschen
  9. Ach du Hübsche, dir steht die Sonnenbrille einfach sensationell gut :-D Ich habe auch eine Brille von Kerbholz und liebe sie heiß!
    Wünsch' dir ein schönes Wochenende, Eva

    http://www.thesophisticatedsisters.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Eva! Ja, Kerbholz ist echt ne feine Marke find ich :)
      Die auch ein tolles Wochenende!

      Löschen

Schön, dass du dir die Zeit nimmst hier deine Meinung zu hinterlassen. Ich freu mich über deinen Kommentar! :)

Copyright by Corinna. Please do not use my pictures without permission.. Powered by Blogger.