DIY: Couchtisch

Mein liebstes Baumaterial ist ja Holz. Ich finde einfach, nichts sieht heimeliger und gemütlicher aus. Daher bin ich umso glücklicher, dass wir jetzt immerhin ein Wohnzimmer haben, durch das sich urige Fachwerkbalken ziehen und so ein bisschen Bauernhaus-Charme versprühen. Generell finde ich je unbehandelter das Holz ist, desto schöner sieht es aus.


Sämtliche Freunde und Bekannte von mir wissen das eigentlich auch und so kam es, dass meine Schwester gleich an mich dachte, als sie diese Holzteile in ihrem Garten "fand". Der dreieckige riesige Holzscheit ist zuerst bei mir eingezogen und stand, nachdem er eine Weile lang getrocknet war, bald neben meiner Couch als kleines Abstelltischchen. 
Wirklich nützlich und verwendbar wurde er dann aber erst, als die große Holzscheibe noch dazu kam. In die habe ich mich gleich verliebt! Da sie ja aber im Garten vor sich hinwitterte und feucht war, musste sie erst wochenlang (ich glaube sogar fast 2-3 Monate harte Wartezeit!) im Keller vor sich hin trocknen. Dann habe ich die Rinde entfernt, alles gründlich abgeschliffen und mit Holzlasur bestrichen. Wieder warten bis sie ganz trocken war. Und dann endlich durfte sie auch nach oben, auf den Holzscheit.


Da Naturmaterialien natürlich nicht ganz gerade sind und ich auch sonst keine weiteren tischlerichen Talente habe und mit einer Säge sicher mehr Unheil als Gutes angerichtet hätte, habe ich zum Ausgleich ein paar Bierdeckel auf den Holzscheit gelegt und die Holzscheibe dann mit drei Winkeln befestigt. Sie ist zwar nicht 100% gerade, aber es bleibt immerhin alles drauf stehen und wackelt nicht mehr. :-)


Man sagt ja, Holz lebt weiter und dehnt sich bzw. zieht sich noch mit der Zeit. In der Tat haben sich zwei Risse im letzten Jahr gebildet, die den Tisch leicht teilen. Ich finde aber, das macht nichts aus - Perfektion wäre ja ohnehin langweilig, oder?


Ich bin jedenfalls sehr happy mit dem Endergebnis, auch wenn er sich nicht wie andere Tische leicht verschieben oder umräumen lässt. Wie gefällt euch der selbstgemachte Couchtisch? Habt ihr selbst schon ähnliche Projekte probiert?
Ich bin gespannt!

Viele liebe Grüße,
eure Corinna

Kommentare:

  1. Das schaut so toll aus und die Idee ist super :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Corinna,

    dieser Tisch ist großartig!
    Ich liege meinen Eltern seit Monaten in den Ohren, dass ich gerne einen hübschen Holzscheit hätte, um daraus einen Tisch zu bauen. Sie erklären mich daraufhin regelmäßig für bekloppt. Aber jetzt kann ich ihnen endlich zeigen, was ich meine :D

    Hab noch ein tolles Adventswochenende!!

    Alles Liebe,
    Deine Mona von
    Fleur & Fatale

    AntwortenLöschen
  3. Oh danke ihr Lieben :-)
    Auch dir ein tolles Restwochenende, liebe Mona! Und freut mich, wenn es als Inspiration hilft :)
    Alles Liebe, Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wirklich witzig, dass du auf einer Hochzeit gewesen bist, wo genau das Gästebuch vorhanden war :) Ich denke auch, dass es für die Gäste viel einfach sein wird auf gezielte Fragen zu antworten und zudem ist es ja noch lustig aufgebaut, wo man auch schnell mit seinen Sitznachbarn am Tisch ins Reden kommt!

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Der ist ja richtig klasse! :) Bisher habe ich noch kein DIY Holzprojekt gestartet aber ich hoffe das kommt noch! :) Alles Liebe aus Salzburg, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    AntwortenLöschen
  6. Danke liebe Leni :) Ja, solltest du unbedingt mal probieren!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Corinna,

    deine Möbel- und Deko-Blogposts sind wunderbar, nicht zuletzt wegen der tollen Fotos! Sehr schön und danke für die DIY-Ideen. Jetzt brauche ich nur noch eine größere Wohnung, in Sofa und Tisch passen... :-)

    AntwortenLöschen
  8. Wie genial ist das denn? Ich liiiebe diesen Tisch und da ich bald umziehe werde ich den definitiv nachbauen, sieht so klasse aus!

    Schau doch mal auf meinem (ziemlich unbekannten aber vielleicht doch ganz netten) Blog vorbei, würde mich echt freuen! (:

    Amy
    www.missamyable.com

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir die Zeit nimmst hier deine Meinung zu hinterlassen. Ich freu mich über deinen Kommentar! :)

Copyright by Corinna. Please do not use my pictures without permission.. Powered by Blogger.